Excellent
Noté 9,5/10 selon 376 avis voyageurs vérifiés Shanti Travel Trustpilot
Reise Srilanka - Shanti Travel
 +91.11.46.07.78.00
Information Anforderung

Nordindien Rundreise: Natur & Kultur

Nordindien - Indien

"Eine perfekte Mischung aus Natur und Kultur!" Eine Nordindien Rundreise nach Madhya Pradesh ist das Versprechen einer großen Veränderung der Landschaft und endlose Überraschungen. Die vielen Nationalparks sind Heimat für außergewöhnliche Tierwelt. Der Star hier ist der Tiger! Rudyard Kipling wurde von dieser Region für seinen Roman "Das Dschungelbuch" inspiriert. Für die Liebhaber der Kultur und Geschichte, verpassen Sie nicht die mythischen Tempel von Khajuraho, deren Architektur Sie sicher faszinieren wird!
 
15 Tage im Herzen dieses wenig bekannten ländlichen Staates. Von Delhi aus gehen Sie nach Jaipur bei Ihrer Nordindien Rundreise. Lernen Sie die schönsten Städte und Tempel kennen. Ein paar Kilometer reichen aus, um Ihr erstes Reservat, das von Panna, auf den Spuren des Bengalischen Tigers zu erkunden. Zwei weitere private Jeep-Safaris im Bandhavgarh National Park sowie im Kanha National Park geben Ihnen noch mehr Gelegenheit die große Katze zu entdecken.

Diese maßgeschneiderte Nordindien Rundreise bringt Sie zurück in Ihre Kindheitserinnerungen und erweckt Ihre Seele als Abenteurer. Auf den Spuren von Mowgli übernachten Sie in verschiedenen Lodges im Dschungel und träumen jede Nacht unter einem Sternenhimmel für Ihre nächsten Safaris. Von Khajuraho nach Kanha entdecken Sie eine andere Facette Indiens, authentischer sowie weniger touristisch.

Dauer
15 Tage
Wählen Sie selbst Ihr Abfahrtsdatum aus
Ab
2250€
pro Person
exklusive internationale Flüge
Reise individuell anpassen
Unser Shanti Travel Touch
  • Reisebüro mit Sitz in Delhi
  • Eine lokale Sim-Karte
  • Reiseexperte (24/7 erreichbar)
  • Shanti Travel Reiseführer
Résumé Jour par jour
Devis gratuit

Eine perfekte Reise für…


expert-voyage
Jean-Baptiste
Experte für Indien
 
Freuen Sie sich auf eine Nordindien Rundreise, die Natur und Kultur verbindet. Diese Reise ist perfekt für diejenigen, die Safaris genießen und auf Tierbeobachtung gehen wollen. Ein kleiner Blick in die traumhaften Tempel rundet die Reise kulturell ab.

Ihre maßgeschneiderte Reise - Nordindien

Delhi -  Delhi Flughafen
Tag 1
Delhi - Delhi Flughafen

Herzlich Willkommen in Indien! Ihr Fahrer wird Sie in Ihre Unterkunft bringen. Vor Ihnen liegen ein paar spannende und aufregende Tage in denen Sie die Natur von Nordindien erkunden werden. Es erwartet Sie eine Nordindien Rundreise, wo Sie 15 Tage Indien und seine Reservate sowie Tempel entdecken werden. Sie werden das Taj Mahal in all seiner Pracht bewundern sowie mit viel Glück Tiger in freier Natur sehen! Es erwarten Sie außerdem traumhafte Tempel, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Nationalpark und Jeep Safaris in Bandhavgarh! Der Tag steht Ihnen je nach Ankunft zur freien Verfügung.


Delhi - Jaipur
Tag 2
Delhi - Jaipur

5 Stunden Fahrt

Heute haben Sie einen langen Weg vor sich! Sie fahren nach Jaipur, die rosa Stadt. Richten Sie sich nach der langen Fahrt im Hotel ein. Wenn Sie früh losfahren, haben Sie die Möglichkeit die alte lebhafte rosa Stadt zu Fuß zu besichtigen. Es gibt viel zu sehen! Jaipur ist besonders berühmt für den Stadtpalast, Hawa Mahal und den Palast der Winde. Sie haben sich schon immer gefragt, warum die Stadt Pink City heißt? Heute ist der beste Tag es herauszufinden und warum alle Gebäude mit rosa Gestein gebaut werden.


Jaipur
Tag 3
Jaipur

Amber Fort

Heute haben Sie genügend Zeit für den Besuch des Amber Forts. Nach dem Frühstück geht es zum einen der vielen Juwelen der indisch muslimischen Architektur. Am Nachmittag machen Sie sich zu Fuß auf dem Weg, um die Stadt zu erkunden. Entdecken Sie die vielen Basare, die mit Ihrer Vielfältigkeit Ihnen einen Eindruck vermitteln, wie der indische Handel funktioniert. Sie möchten Ihren Liebsten einige Saris mitbringen? Dann ist jetzt die perfekte Gelegenheit! Wenn Sie sich gerne noch mit Schmuck eindecken wollen, dann können Sie in die berühmten Straßen von Jaipur die besten Schmuckläden finden!


Jaipur - Ranthambore
Tag 4
Jaipur - Ranthambore

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Ranthambore und besuchen seine berühmte Festung aus dem 10. Jahrhundert. Die Festung liegt direkt im Nationalpark und diente als Residenz der Maharadschas von Jaipur. Man sagt, dass die Ruinen eine ästhetische Anziehungskraft haben und Menschen aus aller Welt anzieht. Das Fort hat früher dazu gedient gegen die Angriffe ausländischen Invasoren das Reich zu verteidigen. Nach der Besichtigung geht es zu Ihrer Unterkunft, wo Sie sich zunächst niederlassen und entspannen können. Check-in und Übernachtung im Hotel oder Gästehaus Ihrer Wahl.


Ranthambore
Tag 5
Ranthambore

Besuch des Nationalparks

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Jeep-Safari, um ein weiteres Mal den berühmtesten Nationalparks Indiens, Ranthambore, zu entdecken. Dieses Mal gehen Sie jedoch in ein anderes Gebiet als am vorigen Tag. Neben der außergewöhnlichen Vielfalt an Wildtieren, können Sie auch zahlreiche Ruinen im Park bewundern. Im Anschluss geht es zurück zum Hotel zum Mittagessen, wo Sie sich für die nächste Safari stärken können. Nach einer kleinen Pause unternehmen Sie am Nachmittag eine weitere Jeep-Safari. Sie werden dann am Abend wieder in Ihrem Hotel gebracht. Genießen Sie Ihr Abendessen und Ihre Übernachtung im Hotel.


Ranthambore – Dholpur
Tag 6
Ranthambore – Dholpur

Ein weiterer langer Weg liegt vor Ihnen. Indien Reisen bringen meistens lange Fahrtwege mit sich. Ihrer Fahrt nach Dholpur kann bis zu 6 Stunden dauern. Auf dem Weg können Sie sich den Damoh Wasserfall anschauen. Dieser Wasserfall ist nicht touristisch und definitiv einen Besuch wert. Dolphur wird ein Zwischenstopp für Sie werden, um Ihr Hauptziel Agra zu erreichen. Dholpur ist eine sehr authentische Stadt, die vom Tourismus relativ verschont ist. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie den Mackund Tempel. Passen Sie jedoch auf, die Affen stibitzen gerne. Übernachtung im Hotel.


Dholpur - Fatehpursikri - Agra
Tag 7
Dholpur - Fatehpursikri - Agra

Heute fahren Sie weiter nach Agra. Unterwegs halten Sie in der Geisterstadt Fatehpursikri, welche nicht weit von Agra liegt. Diese ehemalige Hauptstadt, die 1659 von Kaiser Akbar erbaut wurde, wurde wegen Wassermangels aufgegeben. Sie erkunden die interessanten Gebäude und Ruinen dieser noblen Stadt, zu denen die Jama Moschee, das Grab von Salim Christi, Panch Mahal und die anderen Paläste gehören. Wir setzen dann unsere Reise nach Agra fort. Besuchen Sie das Rote Fort vor dem Sonnenuntergang. Gehen Sie früh schlafen heute, denn morgen erwartet Sie ein großes Highlight.


Agra - Gwalior
Tag 8
Agra - Gwalior

Stehen Sie noch vor Sonnenaufgang auf und besuchen Sie das Taj Mahal, ein Tempel, der im Jahr 1631 von dem Mogulkaiser Shah Jahan erbaut wurde für seine geliebte Frau und Königin. Mark Twain teilte die Menschheit in zwei Kategorien ein: „Diejenigen, die das Taj Mahal sahen und die anderen.“ Danach fahren wir in eine sehr ländliche und traditionelle Stadt in Madhya Pradesh namens Gwalior. Erkunden Sie die Highlights von Gwalior. Gwalior Fort liegt auf einem Sandsteinplateau über der Stadt mit beeindruckenden Ausblicken. Besichtigen Sie die einzigartigen Tempel, besonders die Jain- und Hindu-Tempel, die kunstvoll geschnitzt sind.


Gwalior - Khajuraho
Tag 9
Gwalior - Khajuraho

6-7 Stunden Fahrt

Heute stehen Sie früh auf, um nach Khajuraho zu fahren. Auf dem Weg können Sie zum Mittagessen halten und Ihren Fahrer und Rat bitten, welche Restaurants empfehlenswert sind. Khajurahos Kunst ist eine Manifestation des Wesens der Philosophie der indischen Ästhetik. Die Skulpturen in Khajuraho, die die indo-arische Architektur darstellen, die in Stein verewigt wurden. Paradoxerweise können Sie nicht als erotische Skulpturen betrachtet werden. Die Tempel haben einige der am meisten verehrten Götter des Hinduismus. In Khajuraho angekommen, können Sie sich entspannen und werden dann die Nacht im Hotel verbringen.


Khajuraho – Bandhavgarh
Tag 10
Khajuraho – Bandhavgarh

5 - 6 Stunden Fahrt

Erkunden Sie am Morgen das UNESCO-Weltkulturerbe und die geschützten Tempel von Khajuraho. Bekannt für seine erotischen Schnitzereien, die den Tantrismus hervorheben, sind die Tempel eine Kombination aus Hindu und Jain und halten einige der kompliziertesten Schnitzereien in Indien. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Bandhavgarh. Der Nationalpark hat die höchste Dichte an Tigerpopulation mit bis zu 22 Tigern. Sie können unter anderem auch Leoparden beobachten. Der Park behaust mehr als 250 verschiedene Vogelarten und bis zu 80 verschiedene Schmetterlinge. Die Wahrscheinlichkeit einen Tiger zu sehen im Bandhavgarh ist sehr hoch. Freuen Sie sich auf morgen! Übernachtung im Reservat.


Bandhavgarh
Tag 11
Bandhavgarh

Heute haben Sie zwei Safaris im Park. Morgens fahren Sie mit einem Jeep in Begleitung eines Guides in den Nationalpark. Ihr Guide, der sich bestens im Park auskennt wird sehr nützlich sein, um die Tiere zu sehen, die man durch die Bäume und Savannenabschnitte beobachten kann. Zwischen zwei Safaris geht es zurück zum Hotel zum Mittagessen und zum Ausruhen, um dann wieder auf Entdeckungstour zu gehen. Dieser Nationalpark ist einer der schönsten in Indien. Bandhavgarh ist der bekannteste Ort von Madhya Pradesh. Am Abend geht es zurück zu Ihrem Hotel. Eine weitere Entdeckungstour folgt!


Bandhavgarh - Kanha Nationalpark
Tag 12
Bandhavgarh - Kanha Nationalpark

6 Stunden Fahrt

Heute steht eine weitere Fahrt auf Ihrem Programm. Machen Sie sich keine Sorgen, es wird sich lohnen! Sie begeben sich in den nächsten Nationalpark nach Kanha. Der Park hat eine bedeutende Population von indische Leoparden, den Faultier, indischen Wildhund, Barasingha und Bengal-Tiger. Der Wald aus dem berühmten Roman von Rudyard Kipling. Das Dschungelbuch basiert auf diesem Dschungel, einschließlich dieses Reservat. Das Dschungelbuch ist eines der bekanntesten Disney Filme und weltbekannt! Mit stolz können Sie morgen zu Ihren Freunden, Familie, Kindern oder Enkeln erzählen, dass Sie in diesem Nationalpark waren.


Kanha Nationalpark
Tag 13
Kanha Nationalpark

Nach dem Frühstück haben Sie das Glück, dass Sie weitere Safaris im Park unternehmen. Der Nationalpark wurde 1955 gegründet und hat eine Fläche von ungefähr einem Hektar. Wenn Ihre Kamera noch nicht voll ist, machen Sie genügend Bilder, die Sie später Ihrer Familie zeigen können. Einige werden mit Sicherheit Poster tauglich sein. Sie fahren morgens auch hier mit einem Jeep in Begleitung eines Guides. Auch hier wird er Ihnen behilflich sein die Tiere und Tiger zu sichtigen. Freuen Sie sich auf Gnus, Hirsche, Tiger und vieles mehr! Zwischen den zwei Safaris geht es zurück zum Hotel zum Mittagessen und zum Ausruhen. Wenn Sie möchten machen Sie eine Nachmittagssafari.


Kanha Nationalpark
Tag 14
Kanha Nationalpark

Ihr letzter Tag im Paradies für Naturliebhaber bricht an! Besuchen Sie ein letztes Mal die Tiger im Reservat. Das Gebiet ist so groß, dass Sie sich sicherlich nicht langweilen werden. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Sonnuntergang im Kanha Nationalpark anschauen? Das Licht durch die Bäume ist wunderschön und zeigt das Reservat von einer ganz anderen Seite. Genießen Sie Ihr Abendessen im Hotel. Am Morgen bricht schon Ihr letzter Tag an. Lassen Sie Ihren Abend gemütlich ausklingen.


Kanha - Jabalpur
Tag 15
Kanha - Jabalpur

4 Stunden Fahrt / 2 Stunden Flug

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg nach Delhi. Sie haben einen langen Weg vor sich! Sie fahren vom Kanha Nationalpark nach Jabalpur, wo Sie Ihren Flug nach Delhi nehmen. Entweder nehmen Sie Ihren Rückflug oder Ihr Fahrer wird Sie vom Flughafen abholen und Sie in Ihr Hotel bringen. Sie hatten eine perfekte Mischung aus Natur und Kultur und Ihrer Kamera ist gut gefüllt mit unvergesslichen Erinnerungen. Sie haben Tiger sehen können und das Taj Mahal in all seiner Pracht. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Weiter- oder Heimreise und alles Gute!


Diese Rundreise gefällt Ihnen, Sie möchten sie jedoch anpassen? Hier haben Sie die Möglichkeit!
Passen Sie diese Rundreise kostenlos an

Konditionen & Preise

IM PREIS ENTHALTEN

  • 24/7 Erreichbarkeit Ihres Reiseexperten vor Ort
  • Benzin, Mautgebühren, Kraftfahrzeugsteuer, Fahrer
  • Unterkunft: Im Doppelzimmer
  • Verpflegung: Frühstück inklusive
  • Alle Aktivitäten wie im Programm beschrieben
  • Flug von Jabalpur nach Delhi
  • Englischsprechender Guide & Eintritt für den Ranthambore Nationalpark
  • 2 Safaris im Ranthambore Nationalpark
  • 2 Safaris in Bandhavgarh Nationalpark
  • 4 Safaris in Kanha Nationalpark
  • Rickshaw Fahrt in Jaipur
  • Eintritt zum Taj Mahal & Guide im Taj Mahal

NICHT IM PREIS ENTHALTEN

  • Ein lokaler Kulturreiseführer
  • Internationale Flüge
  • Internationale Flughafengebühren
  • Mittagessen und Abendessen (wenn nicht anders erwähnt)
  • Alles, was nicht im Abschnitt "Im Preise enthalten" aufgeführt ist
  • Reiserücktrittversicherung
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visumgebühren

Details

  • Ab 2250€ pro Person basierend auf 2 Reisenden
  • Alle Kurse können sich je nach Verfügbarkeit ändern und die Preise können aufgrund von Wechselkursschwankungen und erhöhten staatlichen Steuern angepasst werden. Dies kann sich auf den Gesamtpreis auswirken. Alle angegebenen Preise basieren auf dem besten verfügbaren Preis und können zum Zeitpunkt der Buchung geändert werden.

Warum mit Shanti Travel nach Asien reisen?


Erfahrungen von unseren Reisenden


Trustpilot
Trustpilot
 
 
 
 
 
Logo ShantiTravel Footer

                       
Rundschreiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Angebote und Neuigkeiten über unsere Asien Reisen Abfahrten!
 
Kontaktiere uns

Experten-Basis in :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

Tel INDE: +91.11.46.07.78.00
Skype: shantitravel
Email:
Bedingungen und Konditionen · Copyright Reise Srilanka © · Alle Rechte vorbehalten